Bildungstag Jugendarbeit: Digitalisierte / mediatisierte Jugendarbeit

Digitalisierte / mediatisierte Jugendarbeit

mit Reflexion, Potentialen und Projekten

Ort: KGH Titthof Chur

Flyer

 

Dialogveranstaltungen Jugendarbeit

Termine für die Dialogveranstaltungen Jugendarbeit im Herbst 2021:

4. November 2021, 18:00 Uhr

16. November 2021, 18:00 Uhr

2. Dezember 2021, 18:00 Uhr

 

Weitere Informationen folgen.

Rechte und Pflichten in der Schule. Thema: Cybermobbing

Cybermobbing in der Schule

Was muss ich wissen? Was kann ich tun? Wo sind meine Grenzen in der Schule?

Im Anschluss an den Kurs Rechte und Pflichten in der Schule (11. März 2020) vertieft der Kurs Möglichkeiten der Prävention und Krisenintervention bei Cybermobbing. Anhand konkreter Fallbeispiele werden Rechte und Pflichten von Lehrpersonen und Fachlehrpersonen Religion in der Schule behandelt.

Peter Hofmann, Leiter der Fachstelle schulrecht in Goldau bietet rechtliche und pädagogische Informationen anhand seiner lanjährigen Beratungspraxis für Schulleitungen und Lehrpersonen.

Teilnehmende erhalten im Vorfeld des Kurses die Möglichkeit, individuelle fragen an den Kursreferent zu stellen.

KURSLEITUNG
Dr. Maria Thöni, Fachstelle Religionspädagogik
Peter Hofmann, Fachstelle Schulrecht Goldach

VERANSTALTER
Der Kurs wird durch die Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden angeboten, in Zusammenarbeit mit der Katholischen Landeskirche Graubünden.

KURSORT
Comanderzentrum, Sennensteinstrasse 28, 7000 Chur

Anmeldung

Evangelische Landeskirche Graubünden
Maria Thöni
Leiterin Fachstelle Religionspädagogik
Loestrasse 60
7000 Chur
maria.thoeni@gr-ref.ch

 

 

Domschatzmuseum Chur

“Den Schatz entdecken” im Domschatzmuseum Chur

Ideen zur Umsetzung mit Hilfe des Kinderführers

Das Domschatzmuseum befindet sich im Bischöflichen Schloss und verfügt über zwei Sammlungsbestände: den eigentlichen Domschatz, bestehend aus Reliquiaren und liturgischen Geräten, sowie den Zyklus der Todesbilder aus dem Jahr 1543.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen im Rahmen einer Führung den neuen Kinderführer kennen, mit dem sich ein Besuch im Domschatzmuseum einfach planen lässt. Die anschliessende Diskussionsrunde bietet die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Ideen zu besprechen und individuelle Bedürfnisse zu klären.

Referentin: Anna Barbara Müller, Kuratorin des Domschatzmuseums

Zielgruppe: Katechetinnen und Katecheten, Fachlehrpersonen Religion, Lehrpersonen ERG

Organisation

  • Fachbereiche der Katholischen Landeskirche Graubünden www.gr.kath.ch
  • Domschatzmuseum Chur domschatzmuseum-chur.ch

Ort: Domschatzmuseum Chur, Anreise

Flyer A5 Domschatzmuseum

Anmeldungen nehmen wir gerne bis 10.11.2021 entgegen:

Anmeldung 17. November 2021 Domschatzmuseum
Ich unterrichte

Nacht der Lichter 2021

Ökumenisches Abendgebet mit Gesängen aus Taizé

19. November 2021 in der Kathedrale Chur