Proteste junger Menschen: Inspiration für die Gesellschaft?!

Referate, Podien und Diskussion

Die Dialogveranstaltung geht der Frage nach: «Lässt sich die Gesellschaft überhaupt von der Jugend inspirieren?». Wir fühlen den Puls der Gesellschaft, inwiefern sie auf Proteste junger Menschen eingeht – resp. fähig ist darauf einzugehen. Ist die Wahrnehmung von der Lautstärke, der Form, dem Zeitpunkt oder dem Ort des Protestes abhängig? Die Haltung ist entscheidend: Werden Proteste junger Menschen als pubertäre Ablösungsprozesse oder als Indikatoren/Auslöser gesellschaftlicher Veränderungen wahrgenommen?

Diesen und weiteren Fragen folgen wir an der Dialogveranstaltung mit einem kurzen Referat und einem Podiumsgespräch.

Referent: Jürgmeier, Schriftsteller/Publizist, ehemaliger Lehrer/Leiter Allgemeinbildung an einer Berufsfachschule

Podiumsdiskussion und der Leitung von: Claude Bachmann (Fachbereich kirchliche Jugendarbeit der katholischen Landeskirche GR)

Ort: Cinema Sil Plaz, Via Centrala 2, 7130 Ilanz/Glion | https://goo.gl/maps/fHL4KBJ95rKkR8Gu6

2019-10-08 Ausschreibung Dialogveranstaltungen_def

 

 

Impulsveranstaltung zur Ökumenischen Kampagne 2020

Ort: Hotel Chur, Seminarraum OG, Welschdörfli 2, 7000 Chur

Beginn der Veranstaltung: 14.30 Uhr

Flyer_OekumenischeKampagne2020

Nacht der Lichter

Ökumenisches Abendgebet

mit Gesängen aus Taizé

19.00 bis 20.00 Uhr ökumenische Feier

20.30 bis 21.30 Uhr Gesang und Stille

Kathedrale Chur

Weitere Informationen auf der Homepage Nach der Lichter Chur

Lebensmitte: Krise oder Chance?

Referat mit Podiumsdiskussion

Referentin: Pasqualina Perrig-Chiello

Ort: Bibliothek Landquart, Bahnhofstrasse 9

Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei

Organisatoren: maenner.gr; Paarlando; Bibliothek Landquart, bischfit.ch; Gesundheitsamt GR

Flyer

 

Proteste junger Menschen: Inspiration für die Gesellschaft?!

Referate, Podien und Diskussion

Die Dialogveranstaltung geht der Frage nach: «Lässt sich die Gesellschaft überhaupt von der Jugend inspirieren?». Wir fühlen den Puls der Gesellschaft, inwiefern sie auf Proteste junger Menschen eingeht – resp. fähig ist darauf einzugehen. Ist die Wahrnehmung von der Lautstärke, der Form, dem Zeitpunkt oder dem Ort des Protestes abhängig? Die Haltung ist entscheidend: Werden Proteste junger Menschen als pubertäre Ablösungsprozesse oder als Indikatoren/Auslöser gesellschaftlicher Veränderungen wahrgenommen?

Diesen und weiteren Fragen folgen wir an der Dialogveranstaltung mit einem kurzen Referat und einem Podiumsgespräch.

Referent: Jürgmeier, Schriftsteller/Publizist,ehemaliger Lehrer/Leiter Allgemeinbildung an einer Berufsfachschule

Podiumsdiskussion und der Leitung von: Claudio Eugster (Jugendbeauftragter evangelische Landeskirche GR)

Ort: Jugendraum Maienfeld (ehemalige Post), Stutz 2, 7304 Maienfeld | https://goo.gl/maps/1qH9sHnhrTnQQcwZA

2019-10-08 Ausschreibung Dialogveranstaltungen_def

 

 

Proteste junger Menschen: Inspiration für die Gesellschaft?!

Referate, Podien und Diskussion

Die Dialogveranstaltung geht der Frage nach: «Lässt sich die Gesellschaft überhaupt von der Jugend inspirieren?». Wir fühlen den Puls der Gesellschaft, inwiefern sie auf Proteste junger Menschen eingeht – resp. fähig ist darauf einzugehen. Ist die Wahrnehmung von der Lautstärke, der Form, dem Zeitpunkt oder dem Ort des Protestes abhängig? Die Haltung ist entscheidend: Werden Proteste junger Menschen als pubertäre Ablösungsprozesse oder als Indikatoren/Auslöser gesellschaftlicher Veränderungen wahrgenommen?

Diesen und weiteren Fragen folgen wir an der Dialogveranstaltung mit einem kurzen Referat und einem Podiumsgespräch.

Referent: Jürgmeier, Schriftsteller/Publizist,ehemaliger Lehrer/Leiter Allgemeinbildung an einer Berufsfachschule

Podiumsdiskussion und der Leitung von: Samuel Gilgen (Fachstellenleiter jugend.gr)

Ort: Kirchgemeindesaal, Röven 50, 7530 Zernez | https://goo.gl/maps/YxfFTNuEbyYCmaXd7

2019-10-08 Ausschreibung Dialogveranstaltungen_def

 

 

 

Katholische Landeskirche Graubünden