Kirchliche Heilpädagogik

Kirchliche Heilpädagogik

Ökumenische Zusatzausbildung für den heilpädagogischen Religionsunterricht im Auftrag der Kirchen.

Modulare Weiterbildung für interessierte kirchliche Mitarbeitende

Januar bis November 2021 (ca. 2 Tage im Monat)

Alle weiteren Informationen sind der Homepage Kirchliche Heilpädagogik zu entnehmen.

Trägerschaft:

Evangelisch-reformierte Kirche: Deutschschw. Kirchenkonferenz KIKO

Religionspäd. Fachgremium evang.-ref. Kirchen der Schweiz (RPF-EKS)

Römisch-katholische Kirche: Theologisch-pastorales Bildungsinstitut der deutschschweizerischen Bistümer (TBI)