Rechte und Pflichten in der Schule / Religionsunterricht

Rechte und Pflichten in der Schule / Religionsunterricht

Was ist die Verantwortung von Lehrpersonen?

Von der Garantenstellung bis zur Aufsichtspflicht. Fallbeispiele zum Umgang mit rechtlichen Herausforderungen im Schulalltag.

Zielgruppe:

  • Fachlehrpersonen Religion
  • Pfarrer, Vikare, Pastoralassistenten
  • Interessierte Lehrpersonen

Leitung: Peter Hofmann, Jurist und Pädagoge, Fachstelle Schulrecht Goldach und Dr. Maria Thöni, Fachstelle Religionspädagogik in der Schule, Evang.-ref. Landeskirche Graubünden

Termin: Mittwoch, 11. März 2020, 16 bis 19 Uhr

Ort: Kirchgemeindehaus Commander, Sennensteinstrasse 28, Chur

Anmeldung bis 1. März 2020 an Tel. 081 257 11 86, E-Mail

Flyer

Katholische Landeskirche Graubünden